[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Strom- und Gaswechsel

So einfach ist es

Produkt
PLZ
Geschätzter Jahresverbrauch
kWh
[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Strom und Gas machen fast immer den größten Anteil der Haushaltskosten aus. Wer clever zu einem günstigen Anbieter wechselt, kann eine Menge Geld sparen. Das Beste: Der Strom- und Gaswechsel ist denkbar einfach und lässt sich online durchführen. Einfach Preise vergleichen, Vertrag abschließen, fertig.

Strom- und Gasanbieter wechseln – wann ist der richtige Zeitpunkt?

Einfach gesagt: immer dann, wenn sich Sparpotenzial ergibt. Der Trick liegt also darin, regelmäßig Tarife für Strom und Gas zu vergleichen und dann zu entscheiden. Manche regeln das so, dass sie einmal im Jahr ihre laufenden Verträge prüfen und gegebenenfalls einen Neuanbieter wählen.

Allerdings sind dabei alle Details wichtig: Bei eprimo gibt es zum Beispiel Tarife mit Treuebonus, wodurch sich die Gesamtkosten reduzieren lassen. Zudem kann es auch aus rein praktischen Gründen vorteilhaft sein, Strom und Gas vom gleichen Anbieter zu beziehen.

Den passenden Tarif für Strom und Gas finden: So geht es

Was ist der richtige Tarif für meinen Bedarf? Vor dieser Frage steht jeder, der sich mit dem Thema Energieversorgung auseinandersetzt. Die wichtigsten Aspekte bei der Auswahl eines Tarifs für den Strom- und Gaswechsel sind:

Geld
Günstiger Preis
bei ausgezeichnetem Service
Reload
Vertragslaufzeit:
Flexibilität oder Sicherheit?
Windrad
Umweltschutz
mit Ökostrom und Ökogas

Es ist nachvollziehbar, dass sich jeder Kunde günstige Tarife für Strom und Gas wünscht. eprimo bietet deswegen verschiedene Optionen, die je nach Verbrauch besonders attraktiv sind. Trotzdem ist der Preis nicht das einzige, was Sie beim Anbietervergleich beachten sollten.

Ebenfalls wichtig ist die Vertragslaufzeit: Langfristige Tarife garantieren Sicherheit, doch wer flexibel sein möchte, zieht kurze Laufzeiten vor. Zudem ist zunehmend mehr Kunden wichtig, woher der Strom stammt – eprimo liefert nur Ökostrom und Ökogas.

Am besten ist es daher, vor dem Strom- und Gaswechsel verschiedene Angebote miteinander zu vergleichen. Mit dem Strompreisrechner von eprimo ist das ganz einfach: Er zeigt an, wie teuer die Tarife für den jeweiligen Verbrauch sind, und sucht automatisch den Bestpreis für Sie heraus.

Strom- und Gaswechsel zu eprimo

eprimo bietet günstig Strom und Gas an. So haben Sie im Idealfall nur einen Vertragspartner für die Versorgung mit den beiden wichtigsten Energieträgern. Wenn aktuell noch Verträge mit fester Laufzeit bestehen, ist es selbstverständlich auch möglich, mit Strom und Gas nacheinander zu eprimo zu wechseln.

Und wie hoch fällt nun der Preisvorteil aus? Das lässt sich dank der transparenten Tarife mit dem Strom- und Gasrechner schnell ermitteln. Dazu benötigen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und eine Einschätzung des jährlichen Verbrauchs. Wenn Sie keine genauen Daten zur Hand haben, können Sie im Rechner Schätzwerte je nach Personenzahl im Haushalt bzw. je nach Größe der Wohnung einstellen.

Strom und Gas wechseln Schritt für Schritt erklärt

Haben Sie einen günstigen Tarif für Strom und Gas bei eprimo gefunden? Der Wechsel ist zum Glück ganz einfach:

1
Neukundenbonus:
Beim Abschluss eines Neuvertrags erhalten Sie eine Bonuszahlung, z. B. im Tarif PrimaKlima.

2
Tarife vergleichen
und den besten Vertrag finden

3
Nach dem Wechsel
von günstigen Preisen profitieren

Strom- und Gaskosten zu sparen ist also nicht kompliziert. Das einzige, was Sie tun müssen, ist Angebote zu vergleichen und den richtigen Tarif zu finden. Für den Vertragsabschluss benötigen Sie dann nur noch Ihre Zählernummer und die Adresse. Den Rest erledigt eprimo für Sie – dazu gehört auch die Kündigung beim aktuellen Versorger.

Der eigentliche Wechsel läuft übrigens völlig unbemerkt im Hintergrund ab. Sie sehen es nur an der Vertragsbestätigung und der monatlichen Abschlagszahlung. Eine Lieferunterbrechung gibt es nicht, nicht einmal ein Flackern der Lichter bei der Umstellung.

FAQ