[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Strom kündigen

Aber Treue zahlt sich aus

Produkt
PLZ
Geschätzter Jahresverbrauch
kWh
[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Sie lösen Ihren Haushalt auf oder möchten zu einem anderen Anbieter wechseln? Wenn Sie Ihren bisher bezogenen Strom kündigen möchten, bedarf es dafür in der Regel keines großen Aufwands. Denn auch bei einer Kündigung profitieren Sie vom umfassenden Service bei eprimo. Mit der Online-Kündigung sind alle Formalitäten schnell erledigt.

Sie wechseln den Wohnort? Bei einem Umzug ist eine Kündigung überhaupt nicht nötig: Bei eprimo nehmen Sie Ihren Vertrag einfach mit in Ihr neues Heim und beziehen weiterhin günstigen Strom. Und das kann sich, beispielsweise über einen Treuebonus, auszahlen.

Einfach Strom kündigen bei eprimo

Kundenservice steht für uns an erster Stelle – auch im Fall einer Kündigung des Stromvertrags. eprimo hat dafür ein einfaches Online-Verfahren eingerichtet, mit dem Sie als Kunde bestmöglich entlastet werden. Wenn Sie Ihren Strom kündigen möchten, orientieren Sie sich an diesen Schritten:

Erster Schritt

Ihre Zählernummer heraussuchen

Zweiter Schritt

Die Online-Kündigung aufrufen

Dritter Schritt

Das gewünschte Kündigungsdatum eingeben

Vierter Schritt

Fertig!

Mehr ist nicht zu tun, denn eprimo übernimmt den Rest. Dass alles geklappt hat, entnehmen Sie der Bestätigung Ihrer Kündigung. Auf unseren ausgezeichneten Service können Sie sich auch im Fall einer Kündigung verlassen.

Kündigungsfristen bei eprimo

Die Kündigungsfrist wird im Vertrag geregelt und hängt vom jeweiligen Tarif ab. Es empfiehlt sich, diesen Umstand bei Vertragsabschluss zu berücksichtigen. Die eprimo Tarife werden mit einer festen Vertragslaufzeit abgeschlossen. Wer es sich etwa offenhalten möchte, nach einem Jahr den Stromanbieter wieder zu wechseln, sollte daher auf einen 12-Monats-Vertrag setzen und sich nicht für 24 Monate binden. Wer sich dagegen eine langfristige Preissicherheit wünscht, ist mit einem 24-Monats-Vertrag gut beraten.

Welche Kündigungsfrist Ihr Stromvertrag bei eprimo hat, können Sie den jeweiligen Unterlagen entnehmen, etwa Ihrem Begrüßungsschreiben oder Ihrer letzten Jahresrechnung. Wenn Sie Ihren Strom kündigen, berücksichtigen wir die jeweilige Laufzeit und informieren Sie über das Ende der Vertragslaufzeit.

Gut zu wissen: Preisgarantie bedeutet nicht Kündigungsfrist. Im Fall einer Preisgarantie haben Kunden die Sicherheit, dass auf eine bestimmte Zeit keine Preiserhöhung stattfindet (ausgenommen davon sind jedoch Anpassungen des von eprimo nicht beeinflussbaren Teils des Strompreises, z. B. Steuern). Diese kann sich in ihrem zeitlichen Umfang von der Vertragslaufzeit unterscheiden und ist damit unabhängig von einer etwaigen Kündigungsfrist.

Strom kündigen bei Umzug nicht notwendig!

Wer in eine neue Wohnung zieht, muss seinen Stromvertrag nicht kündigen. Genau wie die Kleidung und die Möbel können Sie Ihren günstigen Vertrag von eprimo einfach an die neue Adresse mitnehmen. Selbstverständlich steht Ihnen der Service von eprimo dabei helfend zur Seite und kümmert sich um alle Formalitäten.

Wie funktioniert der Umzug mit eprimo? Wir möchten, dass Sie sich voll auf die Einrichtung Ihrer neuen Wohnung konzentrieren können. Deshalb übernimmt unser Umzugsservice die meiste Arbeit für Sie. Sie müssen nur Ihren Umzug über das Portal anmelden und Ihre neue Adresse sowie die neue Zählernummer angeben. Den Rest erledigen die Mitarbeiter von eprimo im Hintergrund – so gelingt der Start in der neuen Wohnung entspannt.

Neuer Vertrag statt Kündigung? Es gibt viele Möglichkeiten!

Wir von eprimo würden Sie gerne als Kunden behalten! Wie kommt es zu Ihrem Kündigungswunsch? Haben Sie einen günstigeren Vertrag gefunden? Vielleicht gibt es im Angebot von eprimo ebenfalls einen Tarif, der aktuell besser zu Ihnen und Ihrer Lebenssituation passt. Die Mitarbeiter aus dem Kundenservice suchen gern gemeinsam mit Ihnen nach einem Neuvertrag mit attraktiven Konditionen. Ein Wechsel ist in der Regel auch während eines laufenden Vertrages problemlos möglich.

Dass ein Neuvertrag günstiger sein kann, ist durchaus wahrscheinlich – vor allem, wenn sich Ihre Verbrauchswerte geändert haben. Die Tarife von eprimo sind jeweils an bestimmte Situationen angepasst – für Familien, Singles oder junge Paare. Wenn sich etwas ändert, kann ein Check des bestehenden Vertrags sinnvoll sein. Für Bestandskunden stehen besonders günstige Folgeverträge zur Auswahl!

Übrigens: eprimo übernimmt auch die Kündigung Ihres bestehenden Vertrags bei einem anderen Anbieter. Möchten Sie in einen günstigen Stromtarif von eprimo wechseln, reicht es aus, wenn Sie sich mit Ihrer Adresse und der Zählernummer bei uns anmelden – den Rest übernehmen wir.

FAQ