[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Ökostromanbieter
wechseln

Günstiger Ökostrom von eprimo

Produkt
PLZ
Geschätzter Jahresverbrauch
kWh
[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Ökostromanbieter wechseln: die Umwelt schonen und Geld sparen

Ökostrom ist teuer? Weit gefehlt! Im richtigen Tarif schonen Sie sowohl die Umwelt als auch Ihren Geldbeutel. Mit eprimo gelingt das bequem und sicher. Wir zeigen Ihnen, wie.

Ökostromanbieter wechseln: Gutes tun zum Sparpreis

Emissionsfreier Strom ist günstiger, als viele denken. Das Problem: Zahlreiche Kunden lassen ihren alten Vertrag zu teuren Konditionen weiterlaufen. Das lässt sich zum Glück schnell ändern. Dazu ist es nur nötig, einmal den Ökostromanbieter zu wechseln. Mit eprimo funktioniert das in drei Schritten:

Jetzt gemeinsam das Klima schützen.

Zur Grünstromcommunity
Gestalten Sie die Energiewende mit

Ökostrom von eprimo:
So unterscheiden wir uns von anderen Stromanbietern

Wir von eprimo haben uns ein klares Ziel gesetzt: günstigen Ökostrom für jeden. Wir finden, dass ein Beitrag zum Klimaschutz nicht am Geldbeutel scheitern soll – das ist auch überhaupt nicht nötig. Mittlerweile ist es möglich, Ökostrom zu günstigen Preisen zu produzieren – und die reichen wir an unsere Kunden weiter.

Zudem stehen wir für 100 % Transparenz und haben unseren Ökostrom deshalb vom TÜV NORD zertifizieren lassen. Das ist ein besonders wertvolles Siegel, denn es bestätigt, dass wir einen echten Beitrag zum Klimaschutz leisten.

eprimo ist ausgezeichnet und zertifiziert:

Wenn Sie den Ökostromanbieter wechseln und nachhaltigen Strom künftig von eprimo beziehen, erhalten Sie Ihre Energie, die zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien besteht. Sie helfen damit, den Klimawandel zu stoppen, und können auch noch Geld sparen.

Schritt für Schritt den Ökostromanbieter wechseln – so einfach ist es!

Es gibt Dinge, die furchtbar kompliziert sind. Quantenphysik zum Beispiel. Auf der anderen Seite gibt es zum Glück Sachen, das ganz einfach sind – dazu gehört, den Ökostromanbieter zu wechseln. Dafür müssen Sie nicht einmal eine Kündigung aufsetzen, denn das erledigen wir von eprimo.

So funktioniert die private Energiewende mit uns Schritt für Schritt:

Zuerst suchen Sie sich den Vertrag aus, der zu Ihnen passt. Um individuell auf die Bedürfnisse und Situationen unserer Kunden einzugehen, haben wir verschiedene Tarife ausgearbeitet:

Mehr Sicherheit.
eprimoStrom 24 PrimaKlima
  • 24 Monate Preisgarantie*
  • 24 Monate Vertragslaufzeit*
  • Attraktiver PrimaKlima-Bonus*
  • 40 € Treuebonus*
Mehr Sparen.
eprimoStrom PrimaKlima
  • 24 Monate Preisgarantie*
  • 12 Monate Vertragslaufzeit*
  • Attraktiver Arbeitspreisrabatt*
  • Attraktiver PrimaKlima-Bonus*
Mehr Grün.
eprimo Grünstromcommunity
  • 18 Monate Preisgarantie*
  • Monatlich kündbar*
  • Grüner Strom aus Deutschland
  • Von lokalen Stromerzeugern
Mehr Transparenz.
eprimo.Klar
  • Stromtarif + Smart Meter + Smartphone-App
  • Nie wieder nachzahlen*
  • Inkl. Smart Meter-Einbau
  • 12 Monate Preisgarantie*
  • 24 Monate Preisgarantie*
  • 24 Monate Vertragslaufzeit*
  • Attraktiver PrimaKlima-Bonus*
  • 40 € Treuebonus*
  • 24 Monate Preisgarantie*
  • 12 Monate Vertragslaufzeit*
  • Attraktiver Arbeitspreisrabatt*
  • Attraktiver PrimaKlima-Bonus*
  • 18 Monate Preisgarantie*
  • Monatlich kündbar*
  • Grüner Strom aus Deutschland
  • Von lokalen Stromerzeugern
  • Stromtarif + Smart Meter + Smartphone-App
  • Nie wieder nachzahlen*
  • Inkl. Smart Meter-Einbau
  • 12 Monate Preisgarantie*

Eine der wichtigsten Fragen dabei: Was kostet Ökostrom bei eprimo? Das beantwortet Ihnen unser Stromkostenrechner hier ganz individuell.

Im nächsten Schritt schließen Sie den Vertrag mit uns – den Rest erledigen wir. Das heißt, wir kündigen Ihren bestehenden Tarif und sorgen für eine nahtlose Stromversorgung in Ihrem Haushalt. Die Abrechnung Ihres vorherigen Anbieters und unser Neuvertrag kommen Ihnen postalisch oder per Mail zu. Fertig.

Gestalten Sie die Energiewende mit

Ihr Beitrag zur Energiewende mit Ihrem neuen Ökostromanbieter

Indem Sie auf einen Ökostromanbieter setzen, leisten Sie aus mehreren Gründen einen erheblichen Beitrag zur Energiewende.

FAQ