Noch mehr Energieeffizienz - noch weniger Kosten

Acht von zehn Haushalten haben ineffiziente Heizungspumpen in Deutschland. Der Austausch lohnt sich! Unser Partner perto rechnet vor, dass Sie ganz einfach bis zu 370 € bzw. 90% Stromverbrauch im Jahr sparen können! Auch der Staat ist von dem Angebot des Startups überzeugt und fördert den Pumpentausch mit 30% der Nettoinvestition (max. 25.000 €).

Profitieren auch Sie vom Pumpentausch im Handumdrehen und lassen Sie sich ein kostenloses Angebot schicken. Das Ganze dauert nur 3 Minuten. Nach Auftragserteilung müssen Sie sich um nichts mehr kümmern. Denn perto bietet einen Rundumservice: Analyse des Einsparpotenzial, Beauftragung eines lokalen Fachhandwerkers und die Beantragung Ihrer staatlichen Förderung.

1. Kostenloser Pumpencheck

Mit dem schnellen, kostenlosen Pumpencheck erfahren Sie, was Ihnen der Pumpentausch bringt. Sie erhalten eine kostenlose Effizienzberechnung und ein Festpreisangebot. Sie sehen direkt, wie viel Sie mit einer neuen Pumpe sparen und wann sich der Pumpentausch rentiert hat.

2. Austausch durch Fachhandwerker

Sie möchten Ihre Pumpe tauschen lassen? Perto vereinbart einen Montagetermin und beauftragt eine Heizungsfirma in Ihrer Nähe. In der Regel ist Ihre neue Heizungspumpe in nur 30 Minuten eingebaut.

3. Ihr Bonus: 30% Fördermittel

Bereits bei Auftragserteilung wird Ihr Pumpentausch beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle registriert. Nach dem Pumpentausch erfolgt die Beantragung der staatlichen Förderung, die Sie nur unterschreiben müssen. Perto kümmert sich dann darum, dass die Fördermittel direkt auf Ihr Konto überwiesen werden.