eprimo-Chat:

Sophie, unser digitaler Online-Berater hilft Ihnen gerne weiter.
Rund um die Uhr beantwortet sie allgemeine Fragen.

Chat starten

eprimo-Chat:

Sophie, unser digitaler Online-Berater hilft Ihnen gerne weiter.
Rund um die Uhr beantwortet sie allgemeine Fragen.

Chat starten

Was ist ein Abschlag?

Ein Abschlag ist eine Art Ratenzahlung für die Energie, die Sie im gesamten Jahr verbrauchen. Entscheidend für die Abschlagshöhe sind Ihr eprimo-Tarif und Ihr voraussichtlicher Gesamtverbrauch. Damit Sie in der Jahresrechnung keine hohe Nachzahlung erwartet, teilen wir die voraussichtliche Rechnungssumme gleichmäßig auf. Das heißt: Bis zur nächsten Rechnung zahlen Sie gleiche monatliche Abschläge für Ihren Jahresverbrauch. Den Abschlag berechnen wir nach folgender Formel:

Jahresverbrauch x Arbeitspreis (brutto) + Grundpreis (pro Jahr, brutto)/ 12 Monate

Zeigt sich bei der Jahresabrechnung, dass Sie zu hohe Abschlagszahlungen geleistet haben, zahlen wir Ihnen Ihr Guthaben natürlich zurück.

Über den Kostenmanager im "mein eprimo" Kundenportal können Sie anhand eines aktuellen Zählerstands überprüfen, ob die Höhe Ihres aktuellen Abschlags ausreicht. Falls sich dabei herausstellt, dass Ihr Verbrauch höher als erwartet ist, bekommen Sie einen Vorschlag für eine Abschlagsanpassung angezeigt.

Ihren Abschlag können Sie schnell, unkompliziert und rund um die Uhr mit Sophie, unserem Chatbot, ändern. Klicken Sie einfach oben rechts die Lasche „Chat“ an und schreiben Sie los!

War diese Antwort für Sie hilfreich?