Was kostet der Pumpentausch?

Ein Pumpentausch in einem Einfamilienhaus kostet – je nach Montageaufwand und Heizungssystem – zwischen 350,00 und 550,00 EUR inklusive Mehrwertsteuer und Montageleistung durch einen Fachhandwerker. 30 Prozent der Kosten bekommen Sie als Fördermittel vom Staat erstattet. Je nach Größe des Hauses macht sich der Austausch somit bereits nach ein bis drei Jahren durch die eingesparten Stromkosten bezahlt.

Machen Sie hier einen kostenlosen Check, ob sich ein Pumpentausch für Sie lohnt.

War diese Antwort für Sie hilfreich?