Was ist der Unterschied zwischen Netzbetreiber und Energieversorger?

Der Netzbetreiber ist der Eigentümer Ihres Zählers und gesetzlich für den ordnungsgemäßen Betrieb des Energienetzes zuständig. Den Namen des Netzbetreibers finden Sie direkt auf dem Zähler.

Der Energieversorger hingegen ist für die Lieferung von Strom und Gas zuständig. Häufig sind der Netzbetreiber und der Energieversorger identisch. Sie können aber problemlos einen anderen Energieanbieter als Ihren Energielieferanten wählen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?