Wie setzt sich der eprimo-Strom zusammen?

Wir unterstützen den schonenden Umgang mit wertvollen Ressourcen. Unsere Stromtarife enthalten daher bereits 73,5% Strom aus erneuerbaren Energien. Damit Sie nachvollziehen können, aus welchen unterschiedlichen Energieträgern der eprimo-Strommix besteht, sorgen wir für mehr Transparenz:

 

  • Kohle: 21,5%
  • Erneuerbare Energien gefördert nach der EEG: 55,6%
  • Sonstige erneuerbare Energien: 17,9%
  • Kernkraft: 3,7%
  • Erdgas: 1,1%
  • Sonstige fossile Energien: 0,2%
  • CO2-Emissionen: 225 g/kWh
  • Radioaktiver Abfall: 0,0001 g /kWh

(Stromkennzeichnung der eprimo GmbH, gemäß §42 Energiewirtschaftsgesetz, Stand der Information: 1. November 2019)

Legen Sie Wert auf eine umweltbewusste Lebensführung und möchten gleichzeitig sparen? Dann ist eprimoStrom PrimaKlima genau das Richtige für Sie! eprimoStrom PrimaKlima wird aus 100% Wasserkraft gewonnen.

War diese Antwort für Sie hilfreich?