Ich finde meinen aktuellen Lieferanten bei der Auftragserfassung nicht. Was kann ich angeben?

Bitte achten Sie auf die korrekte Schreibweise Ihres Versorgers. Oftmals werden Zusätze wie „Stadtwerke“ mit „SW“ abgekürzt. Manchmal werden Versorger auch unter einem abweichenden Namen geführt. Prüfen Sie die korrekte Schreibweise am Besten in einem Schreiben, das Sie von Ihrem Vorversorger erhalten haben.

Alternativ können Sie auch drei bis vier Buchstaben aus dem Namen des Versorgers in das Feld eingeben und für eine Sekunde warten. Es erscheint dann ein Drop-Down-Menü mit allen Versorgern, die diese Buchstabenfolge enthalten. So können Sie ganz einfach Ihren Versorger auswählen.

Wir freuen uns auf Ihren Auftrag!

Falls Ihr aktueller Lieferant auch weiterhin nicht angezeigt wird, können Sie gerne unseren Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 0 800 – 60 60 110 anrufen und im Sprachmenü die Taste 2 für „Interessent“ wählen. Sie erreichen uns hier montags bis freitags von 09 - 18 Uhr.

War diese Antwort für Sie hilfreich?