Wie gestalten Sie Ihre Energiewende?

Markus (40) aus Münster (Hessen)

„Seitdem ich mit dem E-Scooter zur Arbeit fahre, ist der Weg ins Büro ein
Tageshighlight. Ich genieße die frische Luft und das schöne Gefühl, am
Darmstädter Verkehr vorbeirollen zu können. Ich kann es jedem empfehlen!“

Flexibel, schnell und umweltfreundlich zur Arbeit pendeln


Markus lebt mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in einem Einfamilienhaus in Münster bei Dieburg. An den Wochenenden ist er als leidenschaftlicher Fotograf vor allem im Wald unterwegs und genießt Wanderungen in der Natur. Körperlich und geistig fit zu bleiben, ist ihm wichtig. Für seinen Arbeitsweg nach Darmstadt nutzte er bisher oft das Auto. Doch es waren nicht nur die vollen Straßen, die ihn jeden Morgen daran erinnerten, wie unattraktiv diese Lösung war. Seit dem Ende der Elternzeit benötigte auch seine Frau immer häufiger das Auto, was die Mobilitätsorganisation der jungen Familie zusätzlich erschwerte.

Ein zweites Auto kam aufgrund der Kosten aber nicht wirklich in Frage. Zudem fühlte sich Markus nicht wohl bei dem Gedanken, der Umwelt ein weiteres Fahrzeug zuzumuten, nur um einfacher zur Arbeit zu gelangen.

Deshalb stieg Markus auf den Zug um. Aber auch diese Option hat ihre Schattenseiten. Denn zu häufig hat Markus seinen Zug verpasst, weil der Bus zum Bahnhof zu früh oder zu spät kam. Und da sein Darmstädter Büro weit entfernt vom Bahnhof liegt, steckte er auch im Bus häufig im Stadtverkehr fest, teilweise gar Tasche an Tasche im Gang stehend.    

Doch damit ist jetzt Schluss! Denn seit einiger Zeit fährt Markus E-Scooter. Die Idee kam ihm als er einen Schüler – oder war es ein junger Student? – sah, der mit breitem Grinsen auf seinem E-Scooter am Bus vorbeiflitze. „Schon praktisch!“, dachte er sich, verglich noch am gleichen Abend verschiedene Modelle und entschied sich nach einiger Zeit. Das „Made in Germany“-Siegel sowie die Handlichkeit waren wichtige Faktoren bei der Entscheidungsfindung.

Markus nimmt den E-Scooter seitdem zusammengeklappt einfach mit in die Bahn oder auch ins Büro, wo er ihn bei Bedarf laden kann. Heute flitzt auch Markus am Bus vorbei und freut sich über frische Luft und zusätzliche Bewegung im Alltag.

Nachhaltige Mobilität einfach gemacht

Anzeige

Wir haben den Metz Moover als leistungsstarkes Premium-Produkt für Sie ausgewählt. Er steht für Qualität „Made in Germany“, aber auch sein stabiles Gerüst und seine Leistung haben uns überzeugt:

   Große 12 Zoll Reifen

   Starke Bremskraft dank zwei Scheibenbremsen

   Reichweite: bis zu 25 km

   Einmalig hohe Traglast: bis zu 130 kg

Weitere Informationen erhalten Sie im Partner-Shop.

Unsere Energiewende Ideen für Sie

Entdecken auch Sie Solarstrom für sich – für fast jede Wohnsituation umsetzbar.

Finden Sie hier das passende Heizsystem für Ihr Zuhause und eine Übersicht an Effizienz-Maßnahmen.

Lernen Sie die neuen Alltagshelfer kennen und schauen Sie sich unsere Empfehlungen an.

Egal ob E-Scooter, E-Bike oder E-Auto – Alles rund ums Thema E-Mobilität erfahren Sie hier.