Das Elektroauto smart laden – mit Wallboxen von go-e

Mann steht neben go-e Wallbox

Unser Partner go-e hat uns unter den vielen Anbietern von Ladestationen besonders √ľberzeugt. go-e steht f√ľr sichere und smarte Ladetechnik f√ľr Elektroautos.

Ihre Vorteile im √úberblick

Die zwei Ladestationen von go-e sind kompatibel mit allen in Europa zugelassenen
E-Autos. Mit der mobilen und der fixen Wallbox in den verschiedenen Leistungsst√§rken 11kW und 22kW bieten sie Ladel√∂sungen f√ľr jeden Bedarf.

Anzeige

Logo von go-e

   Einfache Montage und Nutzung

   Sicheres und schnelles Laden

   Integriert viele zus√§tzliche Benefits wie Photovoltaik-Anbindung oder Lastmanagement

   Produktion erfolgt mit m√∂glichst recycling-f√§higen Materialien

   Flexibilit√§t durch to-go Option des go-eChargers HOME+

Bitte beachten Sie, dass es bei go-e aufgrund der hohen Nachfrage der Produkte derzeit zu längeren Lieferzeiten kommen kann. Informationen zu den genauen Lieferzeiten erhalten Sie im go-e Partner-Shop.

Noch kein Kunde? Wechseln Sie zu uns!

Die Wallboxen von go-e im √úberblick

Anzeige

go-eCharger HOMEfix


go-eCharger HOMEfix

Sie suchen eine bequeme und sichere Ladem√∂glichkeit f√ľr Ihren Stellplatz? Mit der fest installierten Wallbox von go-e verwandeln Sie Ihre Einzelgarage, Tiefgarage oder Ihren Carport in Ihre pers√∂nliche E-Tankstelle.

Ihre Vorteile

   Fix montierte Wandladestation an einem festen Ort

   In 11kW und 22kW Ladeleistung erh√§ltlich

   Passend f√ľr alle Fahrzeuge mit Typ 2 Stecker und Typ 1

   Integriertes WLAN-Modul erm√∂glicht Kommunikation
       mit Stromnetzkomponenten (z.B. PV-Anlage)

   Als 11kW Variante KfW f√∂rderf√§hig

Preise

11kW: eprimo Kunden zahlen nur 630 ‚ā¨ anstatt 679 ‚ā¨ UVP

22kW: eprimo Kunden zahlen nur 650 ‚ā¨ anstatt 699 ‚ā¨ UVP

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Anzeige

go-eCharger HOME+


go-eCharger HOME+

Sie sind gerne unterwegs und pendeln mit Ihrem Stromer zwischen Ihrem Zuhause, der Arbeit und Ferienwohnung? Dann eignet sich f√ľr Sie die mobile Wallbox.
Anstatt sich f√ľr mehrere Ladestandorte jeweils eine Wallbox zu kaufen, k√∂nnen Sie Ihre mobile Wallbox einfach und bequem mitnehmen.

Ihre Vorteile

   Wallbox zum Mitnehmen dank Wandmontageplatte

   In 11kW und 22kW Ladeleistung erh√§ltlich

   Passend f√ľr alle Fahrzeuge mit Typ 2 Stecker und Typ 1

   Integriertes WLAN-Modul erm√∂glicht Kommunikation
       mit Stromnetzkomponenten (z.B. PV-Anlage)

   Plug & Play f√§hig: Mit Adapter an jede Steckdose mit        Wechsel- und Drehstrom anschlie√übar

Preise

11kW: eprimo Kunden zahlen nur 630 ‚ā¨ anstatt 679 ‚ā¨ UVP

22kW: eprimo Kunden zahlen nur 650 ‚ā¨ anstatt 699 ‚ā¨ UVP

Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten.

Gegen√ľberstellung der vier Ladem√∂glichkeiten von go-e

icon:11kW fest installierte Wallbox
go-eCharger HOMEfix
11kW
icon:11kW Mobile Wallbox
go-eCharger HOME+
11kW
icon:22kW fest installierte Wallbox
go-eCharger HOMEfix
22kW
icon:22kW Mobile Wallbox
go-eCharger HOME+
22kW

Ladeleistung

16 A, 400 Volt
16 A, 400 Volt
32 A, 400 Volt
32 A, 400 Volt

Ladezeit *

4 h 30 min4 h 30 min2 h 40 min2 h 40 min

Absprache mit örtlichem Netzbetreiber

AnmeldepflichtigAnmeldepflichtigZustimmungs-
pflichtig
Zustimmungs-
pflichtig

Ladeschutz


Ladekontroll-
möglichkeit


KfW Förderung

(2)

Smarte Ladung


Selbstinstallation

(1) (1)

Mitnahmemöglichkeit

* basierend auf den Herstellerangaben eines Renault ZOE. Die Ladezeiten können stark variieren und sind von vielen Faktoren abhängig, z.B. der Autobatterie und Außentemperatur.
(1) Selbstinstallation durch Anschrauben der Wandmontageplatte und Einstecken in bereits vorhandene Drehstromsteckdose.
(2) Die KfW veröffentlicht am 24.11.2020 eine Auflistung förderfähiger Wallboxen. Förderfähig sind i.d.R. fest installierte Wallboxen mit einer Ladeleistung von 11kW. Weitere Informationen finden Sie auf der Website der KfW.

So einfach ist die Nutzung des go-eChargers HOME+

Ob auf dem heimischen Parkplatz, der Ferienwohnung oder in der Tiefgarage der Firma – der go-eCharger HOME+ ist mobil und kann √ľberall angesteckt werden, wo Sie ihn angemeldet haben.

So verwenden Kunden ihren go-eCharger

Kunde lädt sein Elektroauto an einer Wallbox von go-e

Foto von Thomas Penschinski

Kunde lädt sein Elektroauto mit einem go-eCharger HOME+

Foto von Thomas Faltin

Kunde lädt sein Elektroauto an einer Wallbox von go-e

Foto von Carsten Reineke

Gut zu wissen, dass…

… f√ľr Wallboxen mit 11 kW Ladeleistung eine einfache Meldung beim Netzbetreiber notwendig ist. Wallboxen mit 22 kW ben√∂tigen die Zustimmung des Netzbetreibers.

… f√ľr den n√§chtlichen Ladevorgang mit bis zu 8 Stunden eine 11 kW-Wallbox f√ľr die meisten Auto-Batterien ausreicht. Werden k√ľrzere Ladezeiten ben√∂tigt und ist die Auto-Batterie darauf ausgelegt, so ist eine Leistung mit 22 kW zu empfehlen.

… Sie ab dem 01. Dezember 2020 als Wohnungseigent√ľmer den Einbau Ihrer Ladevorrichtung in Ihrer Tiefgarage oder Ihrem Parkplatz verlangen k√∂nnen.

icon: Gl√ľhbirne