eprimo.Klar: Bewusster Stromkonsum durch mehr Transparenz.

Schonen Sie Umwelt und Geldbeutel durch ein exaktes Monitoring Ihres Stromverbrauchs.

Fragen Sie sich auch ab und an, wo der Strom in Ihrem Haushalt verbraucht wird? Nutzen Sie bereits Ökostrom, wollen aber noch bewusster mit Ihrem Verbrauch umgehen? eprimo.Klar bietet Ihnen die Möglichkeit in Echtzeit den vollen Überblick zu bekommen.

Stromverbrauch transparent machen - mit eprimo.Klar

Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Stromverbrauch

Unser intelligenter Stromzähler (Smart Meter) bietet Ihnen völlige Transparenz über Ihren Stromkonsum. Den Stromzähler können Sie mit einer App verbinden und die Daten ganz bequem auf dem Smartphone abrufen. So sehen Sie, wohin in Ihrem Haushalt der meiste Strom fließt und welche Geräte wirklich kostenintensiv sind.

Die eprimo.Klar App visualisiert Ihren Stromverbrauch und zeigt Ihnen die meisten Geräte einzeln an. Dadurch lernen Sie ganz einfach, Ihren eigenen Stromkonsum noch besser zu verstehen und bewusst mit Ihrem Energieverbrauch umzugehen. Schonen Sie nicht nur die Umwelt, sondern sparen auch bares Geld.

Produkt
PLZ
Geschätzter Jahresverbrauch
kWh
[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Identifizieren Sie die echten Stromfresser

Durch die Darstellung Ihrer Stromverbrauchsdaten sehen Sie in der eprimo.Klar App die Spitzen im Stromverbrauch. Ihre Energiebilanz zeigt Ihnen, wo Sie ansetzen können, um Energie zu sparen. Gerade Geräte, die in Ihrem Haushalt oft in Betrieb sind, können so auf Herz und Nieren geprüft werden. Sobald ein Gerät in Betrieb genommen wird, können Sie den Stromverbrauch in der App in Echtzeit verfolgen. Über die Werte aus der App können Sie ganz einfach berechnen, ob sich die Neuanschaffung eines Gerätes mit einer besseren Energieeffizenzklasse für Sie und Ihren Haushalt lohnt. Vergleichen Sie dazu einfach die Werte Ihres momentanen Gerätes mit den Verbrauchsangaben eines Neugerätes.

Automatische Erkennung von großen Verbrauchern

Der intelligente Stromzähler (Smart Meter) aktualisiert die Daten für Ihre App alle 2 Sekunden. So können Sie bereits direkt nach dem Einbau des Zählers erkennen, wie viel Strom fließt.Viele Elektrogeräte in Ihrem Haushalt lassen sich eindeutig anhand Ihres Verbrauchsprofils unterschieden und können daher eindeutig identifiziert werden. In der App können Sie zudem selbst auswählen, welche Geräte sich in Ihrem Haushalt befinden.

Die folgenden Geräte können von eprimo.Klar bereits zuverlässig erkannt werden:

  • Kühlschränke
  • Waschmaschinen
  • Spülmaschinen
  • Beleuchtung (als Ganzes)
  • Herd & Öfen
  • Durchlauferhitzer
  • und viele weitere

Damit können Sie für die großen Geräte in Ihrem Haushalt auf einen Blick sehen, wohin der Strom fließt und welche Stromkosten daraus entstehen.

Wo liegen echte Einsparpotenziale?

Neben dem Verbrauch der großen Haushaltsgeräte und der Beleuchtung, gibt es in jedem Haushalt noch weitere kleine Geräte, die Sie vielleicht gar nicht im Blick haben. Wissen Sie, was alles in Steckdosen steckt, vielleicht auf Stand-by ist? Die eprimo.Klar App zeigt Ihnen diesen „Rest” als „Grundlast” an. Hier liegt großes Einsparpotenzial.

Tipp: Schalten Sie alle Geräte in Ihrem Haushalt aus, bis die Grundlast „0” anzeigt. Nutzen Sie nur die Geräte, die Sie wirklich benötigen und beobachten Sie in der App, wie viel Strom Sie dafür verbrauchen. So sparen Sie bares Geld und leisten auch noch einen wertvollen Beitrag für die Umwelt.

Eine verbrauchsgenaue Abrechnung löst die Abschlagszahlung ab

Der Smart Meter und die eprimo.Klar App bieten Ihnen stets den Überblick über Ihren aktuellen Stromverbrauch und die Entwicklung der Stromkosten. Jeden Monat erhalten Sie zudem eine Übersicht über die tatsächlich angefallenen Stromkosten. Sie zahlen nur das, was Sie tatsächlich verbraucht haben. Abschlagszahlungen, Nachzahlungen und Co. sind damit Geschichte. Neben der verbrauchsgenauen, monatlichen Abrechnung bietet Ihnen die App auch die Möglichkeit, Monate, Wochen und Tage miteinander zu vergleichen. Optimieren Sie Ihren Stromverbrauch und sparen Sie somit bares Geld.

Ganz einfach installiert - technische Voraussetzungen

eprimo.Klar lässt sich ganz einfach auch in Ihrem Haushalt nutzen. eprimo kümmert sich für Sie um alles. Unser Partner Discovergy vereinbart mit Ihnen einen Termin, zu dem Ihr Smart Meter eingebaut und mit Ihrem Internetanschluss verbunden wird. Ihren bisherigen Zähler nimmt der Techniker gleich mit und übermittelt den letzten Zählerstand.

Technische Voraussetzungen

Smart Meter

Für den Smart Meter benötigen Sie eine Internetverbindung mit mind. 16 MB/s und einen freien LAN-Anschluss an Ihrer Fritz-Box.

eprimo.Klar App

Für die Nutzung der eprimo.Klar App benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone (Betriebssystem: Android 5.0 oder höher / iOS 12.0 oder höher).

Alle technischen Details finden sie hier.

Auch in einer Mietwohnung lässt sich eprimo.Klar problemlos einsetzen. Als Mieter haben Sie das Recht, einen eigenen Stromzähler nach Wunsch zu installieren. Der Austausch funktioniert hier ebenso unproblematisch.

Sie wollen mehr Transparenz über Ihren Stromverbrauch im Haushalt? Hier finden Sie weitere Informationen.

Weitere interessante Artikel