Stromverbrauch wird digital: Mit eprimo.Klar.

So transparent war Strom noch nie: Intelligentes Monitoring und verbrauchsgenaue Abrechnung.

Sie kennen das sicher auch: Jedes Jahr kommt die Stromrechnung und Sie wissen nicht genau, wo der Strom verbraucht wurde. Dafür gibt es jetzt eine Lösung. eprimo.Klar bietet Ihnen mit dem Smart Meter und der eprimo.Klar App vollständige Kontrolle und Transparenz über Ihren Stromverbrauch.

Stromverbrauch wird digital: Mit eprimo.Klar.

Digitalisierung Ihres Zuhauses - jetzt auch beim Stromverbrauch

Sicher haben Sie bereits einen internetfähigen Fernseher, vielleicht auch ein intelligentes Beleuchtungssystem oder einen Saugroboter. Viele Dinge können inzwischen automatisch und über Apps gesteuert werden. Warum nicht auch der Stromverbrauch? Starten Sie mit dem Einsatz des intelligenten Stromzählers Smart Meter und der eprimo.Klar App in eine neue Ära der Digitalisierung.

Produkt
PLZ
Geschätzter Jahresverbrauch
kWh
[[showVals.tariffCalcFormGeneralError]]

Volle Transparenz in Echtzeit über alle Stromverbraucher mit der eprimo.Klar App

Jedes Elektrogerät hat ein sehr eigenes Verbrauchsprofil. Einige Geräte verbrauchen gleich nach dem Einschalten viel Strom, bei anderen steigt die Kurve langsamer, wieder andere Geräte zeigen sogar eine fallende Verlaufskurve oder schwankenden Energiebedarf. Dieses unterschiedliche Verhalten diente dazu, komplexe Algorithmen zu entwickeln, die anhand von Verbrauchsdaten erkennen, welche Elektrogeräte sich hinter dem Profil verbergen. Die Algorithmen wurden mit Millionen von Geräten trainiert. Heute kann die eprimo.Klar App mit den Daten, die der Smart Meter liefert, problemlos alle gängigen Elektro- und Haushaltsgeräte erkennen.

Die eprimo.Klar App liefert die Auswertung Ihres Stromverbrauchs nahezu in Echtzeit. Der Graph, den die App aus den Daten des Smart Meters erstellt, wird in der App alle 2 Sekunden aktualisiert. Mit ein wenig Übung werden Sie nach einiger Zeit an den Stromgraphen selbst erkennen, welche Geräte aktuell laufen.

In der eprimo.Klar App können Sie bereits vorab auswählen, welche Geräte in Ihrem Haushalt im Einsatz sind. So helfen Sie dem Algorithmus. Über die Zeit lernt der Algorithmus immer weiter dazu, so dass sämtliche Stromverbraucher nach und nach noch exakter erkannt werden können. In Ihrem Verbrauchsprofil werden Elektrogeräte unterschieden und klar identifiziert. Folgende Geräte werden bereits heute zuverlässig erkannt und einzeln ausgewiesen:

  • Kühlschränke
  • Waschmaschinen
  • Spülmaschinen
  • Beleuchtung (als Ganzes)
  • Herd & Öfen
  • Durchlauferhitzer
  • Wallbox
  • und viele weitere

So können Sie den Verbrauch der größten Stromkonsumenten in Ihrem Haushalt kWh-genau einsehen. Dies bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Haushaltsgeräte effizienter einzusetzen und ggf. auch gegen energieeffizientere Geräte auszutauschen.

Grundlast - unerkannte Stromfresser identifizieren und zielgerichtet optimieren

Der Stromverbrauch, der nicht in Einzelgeräten erkannt und erfasst wird, wird in der eprimo.Klar App als “Grundlast” dargestellt. Hierunter finden Sie alle kleinen oder noch nicht identifizierbaren Stromverbraucher in Ihrem Zuhause.

Tipp: Die Grundlast können Sie über einen einfachen Trick für sich aufschlüsseln. Hierzu sollten Sie die Geräte einzeln abschalten. So erhalten Sie über die App einen Überblick über deren Einfluss auf den Gesamtstromverbrauch.

Verbrauchsscharfe Abrechnung mit monatlicher Kostenkontrolle

Durch die Darstellung Ihres Stromverbrauchs im 2-Sekunden-Takt, sehen Sie in der eprimo.Klar App zu jeder Zeit Ihren tatsächlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden, sowie die aktuell anfallenden Kosten, da Ihre App auch Ihren Stromtarif kennt. Sie sind stets über die anfallenden Kosten informiert und Abschlags- oder Nachzahlungen gehören der Vergangenheit an. Die Aufschlüsselung der Kosten erfolgt nicht nur in Monats- bzw. Tagesintervallen sondern sogar pro Verbraucher. So können Sie einsehen, welche Geräte in Ihrem Haushalt welche Kosten verursachen und dies über die Monate hinweg vergleichen.

Smart Meter - der intelligente Stromzähler als Datenlieferant für die eprimo.Klar App

Der Smart Meter ist ein intelligenter Stromzähler, der den herkömmlichen Zähler ersetzt. Der Smart Meter tastet alle 2 Sekunden die aktuellen Werte ab und garantiert so eine hohe zeitliche Transparenz, die die Erkennung einzelner Geräte über die eprimo.Klar App möglich macht. Diese Messung ist über eine Internetverbindung möglich. Der Smart Meter wird über Ihren Router mit dem Internet verbunden. Auch eine Installation in Kellerräumen ist durch den mitgelieferten Powerline-Adapter kein Problem.

Der Smart Meter bietet Ihnen daneben höchste Sicherheit:

  • Sichere Datenerfassung
    Smart Meter verfügen zusätzlich zum digitalen Stromzähler über das Kommunikations-Gateway “Meteorit”, dass die gemessenen Daten selbständig zum Messstellenbetreiber sendet. Eine unidirektionale D0-MSB-Schnittstelle verhindert potenzielle Fernsteuerungen und Manipulationen sowie gewollte oder ungewollte Schalthandlungen. Dazu sind alle verbrauchs- und personenbezogenen Daten ausschließlich in getrennten Datenbanken in einem deutschen Rechenzentrum gespeichert, das höchste Sicherheitsstandards erfüllt.
  • Verschlüsselte Datenübertragung
    Die Übermittlung der Zählerstände vom Gateway an den Server erfolgt ausschließlich über eine sichere 256-Bit SSL-Verschlüsselung.
  • Interne Datenspeicherung
    Der interne Speicher des Smart Meters kann die gemessenen Daten über mehrere Monate zwischenspeichern. So gehen keine Daten verloren, sollte einmal keine Internetverbindung vorhanden sein.

Einfache Installation

Jeder hat das Recht, seinen Stromzähler selbst zu wählen. Sowohl als Haus- oder Wohnungseigentümer als auch als Mieter können Sie sich für einen Smart Meter entscheiden. Der Einbau erfolgt durch einen zertifizierten Elektriker über unseren Partner Discovergy. Die Installation dauert nicht länger als eine Stunde.

Technische Voraussetzungen

eprimo.Klar lässt sich in nahezu allen Haushalten nutzen. Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein.

Smart Meter

Für den Smart Meter benötigen Sie eine Internetverbindung mit mind. 16 MB/s und einen freien LAN-Anschluss an Ihrer Fritz-Box.

eprimo.Klar App

Für die Nutzung der eprimo.Klar App benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone (Betriebssystem: Android 5.0 oder höher / iOS 12.0 oder höher).

eprimo.Klar bei GooglePlay (Android)

eprimo.Klar im AppStore (iOS)

Sie wollen gleich starten? Hier finden Sie alle Details.

Weitere interessante Artikel